Europa, Israel und die Einsamkeit

Mahnwache

Warum will die EU Jerusalem teilen, Israel zerschlagen und einen Phantasiestaat namens "Palästina" anerkennen? Es geht um Ökonomie, aber nicht nur: Ja, es hat mit 3.500 Jahren Judenhass, Neid, Wut und Angst zu tun. Nein, es geht nicht um eine Verschwörung. Und Ja, Europa wird den Juden die Schoa niemals verzeihen (© H. Broder). Kein … Weiterlesen Europa, Israel und die Einsamkeit

Nachhaltigkeit: Zwischen Innovation und Tradition?

Nachhaltigkeit sollte kein linkes politisches Konzept sein,  sondern eine Innovationspeitsche.   Der Begriff Nachhaltigkeit hat seit seine erste Erwähnung im deutschsprachigen Raum durch Hans Carl von Carlowitz (1713) markante Veränderungen erfahren. Er entspringt den Anforderungen der Urproduktion: "wie eine sothane Conservation und Anbau des Holzes anzustellen / daß es eine continuirliche beständige und nachhaltende Nutzung … Weiterlesen Nachhaltigkeit: Zwischen Innovation und Tradition?

Jerusalem: Die Entscheidung von Trump war richtig

Präsident Trump anerkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels

Der politische Islam stellt einen Weltherrschaftsanspruch. Seine Grundlage ist der Islam, dessen Grundlage der Koran und die Scharia ist. Diesem Weltherrschaftsanspruch muss Einhalt geboten werden.   Das islamische Regime in Iran ist einer der wesentlichen Finanziers des weltweiten Terrors im Namen des Islams, sein erklärtes Staatsziel ist die Vernichtung Israels und des jüdischen Volkes und … Weiterlesen Jerusalem: Die Entscheidung von Trump war richtig