Studie von Startup Genome: Auswirkungen der Corona-Krise auf das globale Start-up Ecosystem: Jetzt werden die Milliardenunternehmen von morgen gegründet

Das Whitepaper von Startup Genome zu den Auswirkungen von COVID-19 auf das globale Startup Ecosystem liegt vor: es ist der erste Forschungsbericht zum Thema Auswirkungen des Coronavirus auf die Start-Up-Wirtschaft. Und er bietet Anlaß für Hoffnung was die Wirtschaft betrifft.

Die Mission von Startup Genome ist es, den Erfolg von Startups und die Leistung des Ökosystems zu unterstützen. Die Arbeit beruht auf mehr als einem Jahrzehnt unabhängiger Forschung mit Daten von über einer Million Unternehmen in 150 Städten.

Mit mehr als 100 Auftraggeber in 38 Staaten ist Startup Genome die weltweit führende Organisation für Politikberatung und Forschung für Regierungen und öffentlich-private Partnerschaften, die sich für die Verbesserung der Ökosysteme von Startup-Unternehmen einsetzen.

Die Hauptergebnisse der aktuellen Studie zu den Auswirkungen der Coronakrise auf das Ecosystem von Start-ups sind: WEITERLESEN AUF GLOCALIST

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.